2 Siege für Saarbrücker Juniorinnen in Breisach

Die Langstrecke in Breisach am Oberrhein ist alle Jahre wieder die erste Regatta auf dem Wasser für die Ruderer im Südwesten. Insbesondere die Juniorruderer gehen hier für einen ersten Formtest an den Start. Nach den vergangenen Monaten mit viel Hochwasser, Eis und der Grippewelle (die die Starterfelder dezimierte) waren alle Beteiligten sehr auf diese erste Standortbestimmung gepannt. In diesem Jahr hatte die Veranstaltung dann noch mit dem Wintereinbruch zu kämpfen und aus der Langstrecke wurde eine „Mittellang-Strecke“ von 3000m.

Aus Saarbrücken war eine eher kleine Gruppe von sechs Athleten mit Landestrainer Jan Strempel angreist, denn Trainingsrückstand durch das Wetter und Krankheiten hatten auch an der Saar den Ruderern das Leben schwer gemacht. Die Gruppe die in Breisach startete präsentierte sich jedoch über weite Strecken sehr gut und am Ende der Veranstaltung standen zwei Siege durch Ella Reim bei den A-Juniorinnen (17/18 Jahre) und Paula Gerundt bei den B-Juniorinnen (15/16 Jahre) in der Bilanz. Ella Reim konnte das Rennen der älteren Juniorinnen mit 18 Sekunden Vorsprung für sich entscheiden (vor der Zweierpartnerin der kurzfristig erkrankten Saarbrückerin Leonie Herrmann) und Paula Gerundt brachte 6 Sekunden Vorsprung über die Ziellinie.

Die Leichtgewichts-B-Junioren Philipp Riegelsberger mit Rang drei und Felix Schneider auf Rang fünf konnten sich ebenfalls sehr gut in Szene setzen und auf Anhieb im ersten Junior-B Jahr vorne im Feld landen. Noch Abstimmungsprobleme gab es dagegen bei Paul Hamm im Junior-B-Einer mit Rang 11 und auch der Junior-A-Zweier mit Henry Duis und Lorenz Wallner (München) hatte noch einige Anlaufschwierigkeiten und landete mit Rang 9 am Ende eines dicht gedrängten Mittelfeldes im Rennen der Junior-Zweier. HIER der LINK zum Gesamteregebnis.

Nach dieser Standortbestimmung wird es für die Saarbrücker Ruderer in den Wochen um Ostern in verschiedene Trainingslager gehen. Hier werden dann hoffentlich auch wieder die Ruderer die in Breisach noch erkrankt waren wieder mit von der Partie sein, so dass hier der Feinschliff für die neue Saison erfolgen kann.