Ella Reim saarländische Nachwuchssportlerin des Jahres

Im Rahmen der Saarsportlerwahl am gestrigen Abend ist Ella Reim vom RV Saarbrücken als Nachwuchssportlerin des Jahres geehrt worden. In Anwesenheit von Alfons Hörmann, dem Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), ehrte Adrian Zöhler, Präsident des Landessportverbandes für das Saarland (LSVS), Ella Reim als Nachwuchssportlerin des Jahres.

Die 19-jährige Sportschülerin des Gymnasium am Rotenbühl wurde damit vom Landesausschuss Leistungssport (LAL) für ihre Leistungen in der abgelaufenen Saison und insbesondere die Silbermedaille bei den U23-Europameisterschaften im griechischen Ioannina geehrt (LINK zur Meldung des Saarländischen Rundfunks).

Diese Auszeichnung sollte nun die Motivation bei Ella Reim für die neue Saison weiter steigern. Am kommenden Wochenende steht die erste Leistungsüberprüfung im Rahmen des Testwochenendes des Deutschen Ruderverbandes in Dortmnd an. Am Samstag werden die Nationalkader-Kandidaten einen 2000m Ergometertest absolvieren und am Sonntag steht die traditionelle Herbstlangstrecke über 6000m auf dem Dortmund-Ems-Kanal an.

Die Wahl zum Saarsportler des Jahres fand in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Die Auszeichnungen wurden im Rahmen einer Jubiläumsgala im Theater am Ring in Saarlouis vergeben.

 

(msf)