Sportmöglichkeiten


Ob Ruderwanderfahrten, Kanutouren, Wanderungen, Ausflügen mit Jugend- und Schülergruppen, Fahrradtouren, Fahrten mit dem Motorrad – jeder, der Spaß an Sport und Spiel, Ausflügen und Unternehmungen hat, ist am Bootshaus an der Saarschleife in Dreisbach genau richtig! Die unmittelbare Nähe zur Saarschleife bietet die Möglichkeit eine der schönsten Regionen Europas zu entdecken – zu Fuß, mit dem Boot oder Fahrrad oder mit dem Auto.

Aber nicht nur Wassersportler kommen hier voll auf ihre Kosten, neben dem Haus steht ein Multifunktions-Spielfeld für Ballsportarten bereit, dazu kommt das nur 6 km entfernt gelegene Hallenbad in Merzig. In der umgebenden Natur stehen Ihnen alle Möglichkeiten zur Rad fahren, Wandern und Laufen zur Verfügung. Der Saar-Radweg führt direkt am Haus vorbei.

Das BOOTSHAUS an der SAARSCHLEIFE in DREISBACH ist optimal geeignet für alle Sportler und Sportbegeisterte welche die Sportarten

  • Rudern
  • Kanu und/oder Kajak
  • Radfahren
  • Mountainbiking
  • Inlineskaten
  • Wandern
  • Drachenbootfahren
  • Tennis
  • Basket- oder Volleyball

lieben und in verkehrsberuhigter und absolut ruhiger Umgebung inmitten der Natur ausüben möchten.

Das Bootshaus an der Saarschleife verfügt über einen eigenen Steg, der Kanuten und Ruderern Zugang zur Saar verschafft. In den Bootshallen befinden sich Wanderboote, die von rudernden Gästen gerne – nach Absprache mit dem Ruderbund Saar e.V. – ausgeliehen werden können. Wassersportler freuen sich über 24 schleusenfreie Kilometer saarauf- und abwärts – die Saarschleife, die man mit dem Kanu oder Ruderboot befahren kann, miteingeschlossen. In der Nähe des Bootshauses an der Saarschleife besteht darüberhinaus die Möglichkeit, Motorboote über eine Slip-Anlage ins Wasser zu lassen. Am 100 m entfernten Steiger können auch Motorboote anlegen. Für Trainingsmannschaften bietet der Saar-Radweg die Möglichkeit der Trainingsbegleitung durch Coaches per Fahrrad.

Wer keine Erfahrungen mit Wassersport hat und dennoch die Saar bzw. die Saarschleife befahren möchte, kann gerne mit einem der zahlreichen Ausflugsschiffe fahren, die in der Nähe anlegen. So werden von Mettlach aus zahlreiche Touren, bspw. nach Saarbrücken, angeboten.

Das neue Multifunktions-Sportfeld neben dem Bootshaus bietet die Möglichkeit, direkt vor Ort entweder Tennis zu spielen, ein Basketball-Match oder eine Minifussball-Partie duchzuführen.

Das Bootshaus an der Saarschleife liegt ebenfalls unmittelbar am Saar-Radweg, der binnen Minuten zur Saarschleife führt. Wanderer können zum Beispiel an einem Tag die Cloef, die einen einmaligen Blick auf das wohl bekannteste saarländische Wahrzeichen – der Saarschleife – bietet, “erklimmen” und sich anschließend im Saunabereich des Bootshauses an der Saarschleifeerholen.

Bei jedem Wetter können die Besucher des Bootshaus an der Saarschleife die Region erleben – zahlreiche Museen mit interessanten Ausstellungen, die römische Villa Borg, die Mosaiken in Perl-Nennig, KERAVISION von Villeroy & Boch im nahen Mettlach und attraktive Städte in der Umgebung sowie die Nähe zu Luxembourg und Frankreich lassen jede Unternehmung kurzweilig gestalten.