Rudern im Saarland – in der Spitze und in der Breite


Als Dachorganisation des organisierten Rudersports an der Saar fördern und unterstützen wir den Leistungssport bis in die Weltspitze. Dies vom Kinder- und Jugendrudern, über den Junioren bis hin zum Spitzen-Kader. Ohne Breite keine Spitze: Wir bieten mit unseren Vereinen Heimat für alle Freizeit- und Mastersruderer an der Saar. Sowohl im Wettkampf, als auch im reinen Freizeitsport findet jeder seinen Platz. Wir bieten ein idyllisches Wanderruderrevier mit besonderen Übernachtungsmöglichkeiten in unserem Bootshaus an der Saarschleife. In Grenznähe pflegen wir langjährige Freundschaften zu unseren französischen Ruderkameraden.

Aktuelle Pressemeldungen


12. Juli 2021
Am vergangenen Wochenende fand im benachbarten Luxemburg zum vierten Mal die „Wäistroos Regatta“ in Schwebsingen statt und endlich konnte eine Saarbrücker Mannschaft den Gesamtsieg einfahren.
9. Juli 2021
Nach ihren Medaillengewinnen bei den deutschen U23-Meisterschaften in Essen sind Ella Reim und Paula Gerundt für die U23-Europameisterschaften nominiert worden.
9. Juli 2021
Am vergangenen Wochenende fand in Saarburg der Landesentscheid der jüngsten Wettkampfruderer aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland statt.
29. Juni 2021
Die Ruder-Regattasaison 2021 hat am vergangenen Wochenende ihren Auftakt und Höhepunkt zugleich erlebt: die deutschen Jahrgangsmeisterschaften U17/ U19/ U23.
9. Juni 2021
Nach vielen pandemiebedingten Ungewissheiten ist die Ruder-Regattasaison 2021 nun doch angelaufen und am vergangenen Wochenende fanden die Regatten in Ratzeburg (U23) und Hamburg (Junioren) statt.
2. Juni 2021
Nach vielen pandemiebedingten Ungewissheiten sieht es nun so aus, als würde die Ruder-Regattasaison 2021 doch noch in Schwung kommen.
28. April 2021
Ella Reim und Paula Gerundt von der Saarbrücker RG Undine stellten sich am Wochenende in Berlin der Konkurrenz und konnten Punkte in der Auseinandersetzung um die Nationalmannschaftsplätze sammeln.
14. Januar 2021
Die Ruderer aus Dresden und Saarbrücken trauern um Eberhard Kamchen, der nach langer schwerer Krankheit am 22. Dezember im Alter von 70 Jahren in Saarbrücken gestorben ist.

Bootshaus Saarschleife


Die Saarschleife bei Mettlach ist eine der bekanntesten und malerischsten touristischen Attraktionen Deutschlands. Direkt an der Saar gelegen, in stiller Natur befindet sich unser „Bootshaus an der Saarschleife“ des Ruderbundes Saar in Dreisbach.

Mit insgesamt 30 Betten mit Bad/WC und einem großen Restaurantbereich für mehr als 100 Personen inklusive einer großen Freiterrasse mit Blick auf die Saar bietet das geräumige Haus einen guten Komfort für alle Gäste. Ideal also für Wanderfahrten und Ausflüge aller Art. Unser Partner “SaarRowingCenter” bietet in der Sommermonaten Rudercrashkurse für Teilnehmer aus vielen Ländern.


Die Saison 2020 ist leider beendet. Wir öffnen sobald pandemiebedingt möglich wieder im Frühjahr 2021.